Was du als Veranstalter*in wissen willst.

Engagier uns!

Planst du eine Veranstaltung? Willst du einen Beitrag für mehr Sicherheit im Strassenverkehr leisten? Dann bist du bei uns genau richtig! Finde heraus, was du als Veranstalter*in für die Unfallprävention im Strassenverkehr mit unserem Projekt leisten kannst.
Ob Party, Chilbi oder Openair-Festival – die Umsetzung ist einfach und das Grundprinzip von be my angel tonight leuchtet ein: Wer fährt, trinkt nicht und profitiert. Deine Gäste, die mit dem Auto gekommen sind, werden begeistert und dankbar sein.

Die Informationen über die Gefahr beim Autofahren mit Alkohol ist sehr sinnvoll, vor allen an grossen Anlässen.
Rolf, Chilbi Wetzikon, 2019
Finde es sehr gut, dass man die Leute sensibilisiert. Alkohol und Drogen dürfen nicht unterschätzt werden. Weiter so.
Maria, Chilbi Hinwil, 2019
Au travers d’une présence visible et en tissant des liens, le discours non-moralisateur des Anges ouvre un horizon d'intervention éthique et efficace, centré sur la solidarité entre les personnes plutôt que la culpabilisation individuelle.
Lucien Delley - Security Coordinator, Montreux Jazz Festival
Ich finde be my angel tonight eine super Organisation. Meiner Meinung nach sollte es Euren Stand noch viel öfters geben. Ich mache immer mit, wenn ich fahre. Super Konzept!
Sara, Bar und Pub Tuggen, 2019
Il est facile de travailler avec ces personnes efficaces dans le domaine que nous occupons, ce qui est primordial. Elles œuvrent avec pédagogie et un langage juste auprès de notre jeune clientèle, en faisant preuve d’une adaptation générationnelle indispensable au message qu’elles portent.
Igor Blaska, directeur du Mad Club de Lausanne, MAD Club
Coole Promotion. Hoffe bewirkt so einiges... Ich versuche täglich, mein Bestes den Neulenkern mitzugeben bezüglich Alkohol und Drogen: No drugs, no Problem! Drink or drive!
Jennifer, Bolero, 2019
Depuis 2017, les actions de prévention de « be my angel » ont permis de compléter les mesures de sécurité déjà en place et de sensibiliser les festivaliers au moyen de rentrer chez eux après l’événement.
Tania Devanthéry, Festival Couleur Pavé
Uns ist es ein riesengrosses Anliegen, dass unsere Gäste gut nach Hause kommen. be my angel tonight sensibilisiert unsere Gäste mit seiner Präsenz für den verantwortungsvollen Umgang von Fahrzeugen und Alkohol.
Peter Oesch, Barfestival Oberlangenegg
Wir schätzen die unkomplizierte und professionelle Zusammenarbeit mit dem be my angel tonight sehr und freuen uns immer wieder auf die gemeinsamen Einsätze.
Joël Bellmont, Stadt Zürich, Jugendberatung Streetwork
Finde es mega toll, dass sich da so junge Menschen dafür einsetzen. Hut ab!
Andrea, 80’s & 90’s Party, 2019

So funktioniert be my angel tonight an deiner Veranstaltung:

Gleich zu Beginn einer Veranstaltung können sich Besucher*innen, die mit ihrem Auto gekommen sind, für diesen Tag oder diese Nacht zum Alkohol- und Drogenverzicht verpflichten und werden dafür mit einem roten Armband als «Angel» gekennzeichnet. Als Dankeschön erhalten sie alkoholfreie Getränke zu einem vergünstigten Preis.

Wir brauchen von dir:

  • Standort in der Nähe des Eingangs (drinnen oder draussen)
  • vergünstigte Getränke für die registrierten Angel-Driver

Um den Rest kümmern wir uns!

Wir bringen gratis mit:

  • Infostand
  • Vertrauensverträge
  • Armbändeli
  • Zelt, falls deine Veranstaltung draussen stattfindet
  • Give Aways
  • Informationsbroschüren
  • und natürlich unsere topmotivierten Angel-Supporter*innen =)
IMG_1715
IMG_1748

Medienbeiträge

"Be my Angel tonight"

«Die Fachstelle ASN («Am Steuer Nie») engagiert sich gegen Alkohol im Strassenverkehr. Und weil das Thema so wichtig ist, hat sie sich kurzerhand Engel mit ins Boot, oder besser ins Auto, geholt.»

Obersee Nachrichten, 22.11.2018

Medienbeiträge

Medienpartner Planet 105

Medienbeiträge

Gemeinsam handeln

«be my angel tonight, ein Präventionsangebot des Blauen Kreuzes, möchte Partygästen eine sichere Heimfahrt ermöglichen. Fahrzeuglenkende werden dabei zum Alkoholverzicht ermutigt. Einen Einblick erhalten wir durch eine Party in Egliswil.

Blaues Kreuz Aargau/Luzern, September 2016

Bei Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mehr Informationen

be my angel